Theatertreffen 2010 Blog

Kulturjournalistisches Bloggen – Geht das überhaupt? Fragt die Redaktion des diesjährigen Theatertreffens im Haus der Berliner Festspiele – und gibt eine Meinungscollage auf ihrem extra eingerichteten Blog: Sechs junge Kulturjournalisten und eine Fotografin experimentieren als Theatertreffen-Blogger mit neuen Formaten und Ansätzen für den kulturkritischen Internetjournalismus. Auf der digitalen Plattform Theatertreffen-Blog suchen sie einen kreativen, innovativen, intermedialen und aktuellen Zugang zum Thema Theaterkritik. Mit dem Theatertreffen-Blog partizipiert das Festival aktiv am Medienwandel, fördert den journalistischen Nachwuchs und öffnet sich ort- und zeitunabhängigen Diskussionen. Das Blog bietet in seiner Aktualität und Multimedialität die Möglichkeit, das Festival aus nächster Nähe mitzuerleben und sich an Debatten zu beteiligen.

06.05.2010
von scoop think tank

Kommentieren