Es ist einfach Rockmusik

Das Hamburger Dockville Festival setzt auf Kunst- und Musikszene als Katalysatoren der Stadtentwicklung. Wer diese Ausrichtung außer Acht lässt und wie Daniel Richter die Tücken des Geländes toleriert, erlebt ein charmantes Wochenende zwischen aufgegebenen Hafenanlagen und Elbdeich. Olaf Bargheer für Art Magazin Online im August 2007.

Gerade noch in Sichtweite des Fesselballons, der über den Deichtorhallen schwebend einen Teil der Hamburger Skyline bildet, liegen die Wohnblöcke und Deichanlagen von Wilhelmsburg. Der südelbische Stadtteil gilt als soziales Problemviertel und unterliegt als solches einem wohlwollenden Stadtplanungsprogramm der Internationalen Bauausstellung. Eine Reihe unterschiedlicher Veranstaltungen, so die Prämisse des “IBA Kunst & Kultursommers”, sollen mit ihren eigenen künstlerischen Blickwinkeln vielfältige neue Sichtweisen auf die Elbinsel eröffnen und ihren “kreativen Reichtum” deutlich machen. Imageaufwertung, Sozialarbeit und kulturelle Leuchtturm-Projekte erfahren hier eine Engführung, die in ihrer medialen Schlagkraft beeindruckt. Der “Sprung über die Elbe” scheint nur noch eine Frage der Zeit.

weiterlesen >>

30.09.2007
von scoop think tank

Programmredaktion »tesla« Medienkunstzentrum

Monatsprogrammhefte 2006/2007 des Berliner Medienkunstlabors »tesla«. Gestaltung: Cyan. Redaktion und Formatkonzeption: Olaf Bargheer, gemeinsam mit der künstlerischen Leitung, Carsten Seiffarth, Andreas Broeckmann, Detlev Schneider.

weiterlesen >>